News

2.10.2019 - Saisonende


Die Saison 2019 geht langsam dem Ende zu. Dementsprechend ändern sich die Öffnungszeiten. Die Rezeption ist nur noch in der Woche von Montag bis Freitag besetzt. An den Wochenden sowie an Feiertagen ist kein Mitarbeiter vor Ort.

15.9.2019 - Ausgabe der Angeltransponder


Liebe Angelfreunde, die Ausgabe der Angeltransponder erfolgt vom 15. September 2019 bis 15. Mai 2020 wieder in der OIL! Tankstelle, Wilhelm-Külz-Str. 9, in Hohenmölsen. Das Mondseeteam wünscht Ihnen bis dahin eine schöne Zeit.

 

12.7.2019 - Wasser und Camping gut


In letzter Zeit häufen sich die Anfragen nach der Wasserqualität des Mondsees. Diese ist nach wie vor sehr gut. Das Landesamt für Verbraucherschutz Sachsen-Anhalt, Dezernat 22 – Umwelt- und Wasserhygiene prüft das Wasser regelmäßig. Der Prüfbericht kann im Schaukasten am Infozentrum eingesehen werden.

30.5.2019 - Strandbadbetrieb und Großrutsche


Liebe Gäste! Die Badesaison 2019 beginnt. Leider muß die beliebte Großrutsche in diesem Jahr geschlossen bleiben, da durch die große Trockenheit im letzten Sommer der Wasserspiegel dafür noch immer zu niedrig ist. Wir bitten um Ihr Verständnis.

28.5.2019 - Angeltransponder ab 15. Mai wieder hier erhältlich!


Die Angeltransponder gibt es wieder hier im Infozentrum am Mondsee.

13.2.2019 - Wegausbau


Liebe Besucher des „Erholungspark Mondsee“,

Es ist ein grundhafter  Ausbau  des  Weges (beginnend Rundweg Höhe Surferstrand Richtung Naundorf) auf  einer  Länge  von  ca.  950 m in bituminöser Bauweise mit einer Breite von 3,0 m zzgl. beidseitig 0,5 m Bankettstreifen geplant.
Der Ausbau des Weges dient der weiteren Verbesserung der Nutzung für Touristen sowie der Befahrbarkeit des Weges zu jeder Jahreszeit. Die  Realisierung  soll  im  Zeitraum  April  2019  bis Ende Mai 2019 erfolgen.

Auf der Grundlage der Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung der regionalen Entwicklung in der EU-Förderperiode 2014 bis 2020 im Gebiet Sachsen-Anhalt  wurden dem Zweckverband Fördermittel in Höhe von ca.  75% der förderfähigen Kosten bewilligt.

Carina Radon

Verbandsgeschäftsführerin

Hier können Sie die Erläuterungstafel einsehen